Ganzheitliche Psychotherapie

Ganzheitliche Psychotherapie kennt im Gegensatz zur Kassen- Psychotherapie (Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie) eine Vielzahl von Einstiegsmöglichkeiten in die Thematiken und Probleme, Konflikte. Natürlich bildet das Gespräch auch hier eine Grundlage. Weitere Möglichkeiten sind Einstieg über körperliche Symptome, Spannungen, Blockaden, Träume, Beziehungsthemen, Bewegung, Sprache, Rhythmen, und vieles mehr. So kann die Ganzheitliche Psychotherapie oft dort ansetzen, wo die Gesprächs- und Verhaltenstherapie Grenzen hat.

Ganzheitlich: Hier werden alle Ebenen beachtet, Psyche, Seele, Spiritualität, Körper,Beziehungen zum Du,  Welt und Träume.

Dadurch ist die Ganzheitliche Psychotherapie eine kreative, sehr effiziente Methode, mit der innerhalb weniger Sitzungen viel erreicht und gelöst werden kann.

Therapie und Begleitung:

  • Konflikte in Beziehungen und Familie,  PaarProbleme
  • Mobbing, Konflikte im Job
  • Burnout, Überlastungssyndrom
  • psychische Erkrankungen
  • Trauer, Abschied
  • psychosomatische Erkrankungen
  • körperliches und psychisches Trauma
  • Ängste, Zwänge
  • chronische, körperliche Erkrankungen, Krebs
  • Sterbebegleitung für Betroffene und Angehörige

Gern können Sie telefonisch einen Termin mit mir vereinbaren. 

An diesem ersten Termin erzählen Sie mir Ihr Anliegen, Ihre Wünsche und Ziele. Dabei ist es mir sehr wichtig, Ihnen genügend Zeit zu lassen, dass alles seinen Raum hat und alles gesagt werden kann. Im weiteren Verlauf bespreche ich mit Ihnen,  wie Ihre individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Therapie aussehen könnte. Der erste Termin dient also hauptsächlich der Klärung und dem Kennenlernen.

Sollten Sie sich im Anschluss für eine Therapie bei mir entscheiden, besprechen wir weitere Termine, Fragen zu Kosten und Erstattungsmöglichkeiten. Es ist natürlich auch möglich, Ihren ersten Termin mit einem Setting zu verbinden. Dazu sollten Sie sich genügend Zeit einplanen.

Die Kosten der Sitzungen werden nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung getragen. Es gibt jedoch die Möglichkeit der Erstattung durch eine private Zusatzversicherung. Diese können Sie günstig bei allen privaten Krankenversicherungen und teilweise auch bei den gesetzlichen Versicherungen abschließen. Gern gebe ich Ihnen Tipps dazu.